Category Archives: Regeln

Tennis-Regeln

Tennis, Racket, Court, Clay, Ball, Sports, Fitness

Zunächst einmal sind die Regeln im Tennis unterschiedlich (wenn auch meist ähnlich) für Einzel- und Doppelspiele. Doch bevor wir diese Dinge durchgehen, wollen wir einige der allgemeinen Tennisregeln und -vorschriften durchgehen, die für das gesamte Tennis gelten, bevor wir lernen, wie man Tennis im Einzel und Doppel spielt.

Allgemeine Tennisregeln

  • Ein Ball muss innerhalb der Begrenzungen landen, damit das Spiel fortgesetzt werden kann. Trifft ein Spieler den Ball außerhalb der Begrenzungen, verliert er den Punkt.
  • Die Spieler/Teams dürfen weder das Netz noch die Pfosten berühren oder auf die gegnerische Seite überqueren.
  • Die Spieler/Teams dürfen den Ball nicht tragen oder mit dem Schläger fangen.
  • Die Spieler dürfen den Ball nicht zweimal treffen.
  • Die Spieler müssen warten, bis der Ball das Netz passiert, bevor sie ihn zurückspielen können.
  • Ein Spieler, der einen lebenden Ball nicht zurückbringt, bevor er zweimal aufspringt, verliert den Punkt.
  • Wenn der Ball die Spieler trifft oder berührt, gilt dies als Strafe.
  • Verlässt der Schläger die Hand oder kommt es zu verbalen Beschimpfungen, wird eine Strafe verhängt.
  • Jeder Ball, der auf den Begrenzungslinien aufprallt, gilt als gut.
  • Ein Aufschlag muss zuerst abprallen, bevor der empfangende Spieler ihn zurückschlagen kann.

Ausrüstung

Schläger – Ein Schläger besteht aus einem Griff, einem Rahmen und Saiten, die in einem kreuz und quer verlaufenden Webmuster gebunden sind. Der Rahmen eines Schlägers sollte nicht länger als 32 Inch sein, der Griff nicht länger als 12,5 Inch und die Oberfläche nicht länger als 15,5 Inch in der Gesamtlänge oder 11,5 Inch in der Breite. Es dürfen sich auch keine Gegenstände oder Vorrichtungen auf dem Schläger befinden, außer solchen, die Vibrationen und Abnutzung verhindern.

Ball – Ein Tennisball ist für Turniere weiß oder gelb, hat einen Durchmesser von 2-1/2 bis 2-5/8 Zoll und ein Gewicht von 2 bis 2-1/16 Unzen. Die Elastizität des Balls und die gleichmäßige Außenfläche werden ebenfalls durch genehmigte Spezifikationen bestimmt.

Punktevergabe

  • Punkte – kleinste Maßeinheit. Punktzunahme von Love(0)-15-30-40-Spiel.
  • Spiele – Spiele bestehen aus jeweils 4 Punkten und sind gewonnen, wenn ein Spieler 4 Punkte mit mindestens 2 Punkten Vorsprung erreicht.
  • Sätze – Ein Satz besteht aus 6 Spielen und wird von dem Spieler/der Mannschaft gewonnen, der/die zuerst 6 Spiele mit mindestens 2 Punkten Vorsprung erreicht.
  • Vorteilssatz – Wenn ein Spielstand von 6-6 erreicht wird und die Regeln des Vorteilssatzes angewendet werden, kann ein Spieler/eine Mannschaft einen Satz nur mit einem Vorsprung von 2 Punkten gewinnen.
  • Matches – Ein Spiel wird in der Regel als bester von 3 oder bester von 5 Sätzen gespielt.
  • Einstand – Tritt ein, wenn ein Ergebnis von 40-40 erreicht wird. Um das Spiel zu gewinnen, muss ein Spieler/eine Mannschaft 2 aufeinander folgende Punkte gewinnen, um das Spiel zu gewinnen. Gewinnt ein Spieler einen Punkt, ist er im Vorteil, verliert er jedoch den nächsten Punkt, wird das Spiel wieder auf zwei Punkte verkürzt.
  • Tie-Break-Spiel – Wenn ein Spielstand von 6-6 erreicht wird und die Regeln des Tie-Break-Satzes angewendet werden, müssen die Spieler ein Tie-Break-Spiel spielen, um zu entscheiden, wer den Satz gewinnt. In einem Tie-Break-Spiel muss ein Spieler/eine Mannschaft 7 Punkte mit einem Vorsprung von zwei Punkten erreichen, um zu gewinnen. Für das Aufschlagsformat eines Tiebreak-Spiels gilt, dass Spieler 1 für den ersten Punkt aufschlägt, Spieler 2 für die nächsten zwei Punkte, Spieler 1 für die nächsten zwei Punkte danach usw.